Google made a boo boo und ist down

GoogleAuch Server brauchen Ihren Schlaf – Google’s sind seit etwa 20 Minuten nicht mehr zu erreichen. Sieht nach einer bösen DNS Geschichte aus, alle 4 Nameserver sind nicht mehr erreichbar. Heise und Golem schweigt noch dazu, aber die Blogger Kollegen wissen Bescheid und melden auch das Phänomen.

Ohne DNS keine IP. Dumm gelaufen, wenn alle 4 Server ausfallen ;-)

Aber als Ersatz reicht das aus: http://208.69.34.231 – Die IP von Google ;-)

Quelle : http://ds.gs/google-made-a-boo-boo-und-ist-down/ 

~ von MedienGuerilla - März 6, 2008.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: